< ASW 20 L >

ab 1.880,00 Euro inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung
1977 wurde von der FAI eine neue Wettbewerbsklasse eingeführt, die sogenannte „15-m-Klasse“, Die Schleicher ASW 20 ist das erste Flugzeug der Firma Alexander Schleicher, das speziell für diese Klasse konstruiert wurde. Später entstanden durch zusätzlich ansteckbare Außenflügel, welche die Spannweite auf 16,6 m erhöhen, die ASW 20 L. Die ASW 20 L ist ein Flugzeug der Extraklasse und überzeugt durch Leistung und perfekte Flugeigenschaften. Durch seine handliche Größe und Transportfreundlichkeit ist die ASW 20 L sowohl für den Hangflug als auch in der Ebene einsetzbar. Ein Spitzenmodell für den leistungsorientierten Piloten! Der einteilige Flügel pro Seite in Gfk-Cfk Sandwichbauweise ist mit Wölb-Störklappen und Querruder ausgestattet.

Bodenstartfähige Antriebsvariante: FES Nasenantrieb siehe Preisliste.
Konstruktion: Richard Polessnig

Technische Details

Spannweite 4740 mm
Rumpflänge 1950 mm
Abfluggewicht ab 7 kg
Flächeninhalt 76 qdm
Profil HQ 2,5 / 14% Wurzel -8,5%
Maßstab 1 : 3,5
Schwerpunkt Schwerpunkt
  Alle Klappen mit GFK Einlauflippe (kein Spaltband).